Blog

07 August

Ferienprogramm in der Werkstatt (2018)

Written by 

Trotz Sommerferien fanden sich bereits früh am Morgen mehrere Kinder und Jugendliche in meiner Werkstatt ein. Ihre Motivation: mit echten Schreinereimaschinen Holz zu bearbeiten.

Nach dem ersten Kennenlernen und einer ausführlichen Einweisung wurden Gruppen gebildet und alle gingen mit Eifer an die Arbeit. Unter der Aufsicht von Matthias Mauser (meinem Auszubildenden im 2. Lehrjahr) und mir wurde nach Herzenslust gesägt, gebohrt und gefräst.

Arbeiten macht hungrig! Nachdem wir den Hunger am Grill gestillt hatten, freuten sich bereits am Mittag alle über die ersten Erfolge an ihrem Werkstück. Alle Einzelteile mussten zuerst geschliffen und geölt und dann zusammengebaut werden.

Erschöpft, aber voller Stolz konnte jeder seinen selbst hergestellten Hocker mit nach Hause nehmen.

 

 

Übersicht aller Blogbeiträge anzeigen

Facebook

Besuchen Sie mich auf

Ich benutze Cookies, um Ihnen die Bereitstellung dieser Webseite zu ermöglichen.
Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.

Ihr Kurt Knauber.

Weitere Informationen Ok